Montag, 29. Mai 2017

Familienurlaub im dänischen Ferienhaus: Erholsam, familienfreundlich und richtig schön!

Familienurlaub im dänischen Ferienhaus: Erholsam, familienfreundlich und richtig schön! Ich nehme Euch mit in unseren Dänemark-Urlaub, den wir in einem tollen Ferienhaus von Schultz Ferienhäuser in Houstrup verbracht haben. Hier: Unser Strandaufgang.
Sponsored Post/Anzeige/Werbung

Moin, Ihr Lieben,
 
wir sind aus einem großartigen Dänemark-Urlaub zurück und so richtig erholt! Ach, war das schön! In den nächsten Tagen und Wochen möchte ich Euch ganz viel davon berichten und Euch viele tolle Bilder zeigen. Gleich heute geht es los mit unserem wunderschönen dänischen Ferienhaus und unseren Urlaubsleben dort.

Kommt mit - denn wir hatten es dort als Familie richtig gut!

***

Freitag, 26. Mai 2017

Gastbeitrag: Meine drei liebsten Orte an der Ostsee

Gastbeitrag: Meine drei liebsten Orte an der Ostsee. Tipps und Empfehlungen für Ausfugs- und Urlaubsziele. Hier: Der Hafen von Eckernförde
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Habt Ihr auch so Lieblingsorte, an denen Ihr ganz besondere Tage oder Urlaube verbracht habt und zu denen Ihr am liebsten immer wieder zurückkehren würdet? Für uns ist Dänemark so ein Ort oder vielmehr Land, aber wir haben natürlich auch unsere Lieblingsecken zu Hause in Schleswig-Holstein an der Ostsee.
 
Ebenso geht es Steffi, selber Mutter von zwei Jungs (7 und 10 Jahre alt). Die sind auf ihren Reisen natürlich immer mit dabei und testen, welche Ausflugsziele wirklich Spaß machen ;) In ihrem Gastbeitrag verrät Steffi uns ihre Geheimtipps für den Urlaub an der Ostseeküste. Ihr dürft gespannt sein - und könnt Euch schon mal für die Planung der Sommerferien inspirieren lassen!
 
***

Mittwoch, 24. Mai 2017

Gastbeitrag: Knäckebrot mit Erbsendip für ein perfektes Picknick

Gastbeitrag: Knäckebrot mit Erbsendip für ein perfektes Picknick. Toll für unterwegs mit Kindern!
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Ich muss ja zugeben: Ich picknicke für mein Leben gern. Draußen in der freien Natur zu sitzen und etwas Leckeres zu essen, wenn man gerade eine kleine Pause vom Wandern, Besichtigen, Spielen oder Toben braucht, hat doch was! Und meine Küstenkinder haben ohnehin immer Appetit, besonders, wenn wir unterwegs sind.
 
Da ist das leckere Knäckebrot von Lena, die auch auf ihrem wunderbaren Blog Breifreibaby viele leicht umzusetzende Rezepte für Kids & Co präsentiert, geradezu ideal. Schmackhaft, gesund und sättigend... Besonders, weil noch so ein leckerer Dip dabei ist!
 
Lest Lenas Gastbeitrag und ihre tolle Idee für ein knäckeknackiges Picknick!
 
***

Montag, 22. Mai 2017

Gastbeitrag: Leipzig mit Kind erleben. Tolle Insider-Tipps und familienfreundliche Ausflugsziele

Gastbeitrag: Leipzig mit Kind erleben. Tolle Insider Tipps und familienfreundliche Ausflugsziele Moin, Ihr Lieben!
 
In großen Städten gibt es allseits bekannte Attraktionen - und dann die Geheimtipps. Die nicht gleich jeder findet, die nur die Einheimischen kennen und die man auch wunderbar mit Kindern besuchen kann. Die liebe Sylvi von Mom’s favorites and more ist mit ihren beiden Kids in Leipzig unterwegs und zeigt Euch in ihrem Gastbeitrag heute die wahren Insider-Attraktionen!
 
Viel Vergnügen beim Lesen - und natürlich beim Nachmachen, denn das ist ausdrücklich erlaubt ;)

***

Freitag, 19. Mai 2017

Gastbeitrag: Ein Besuch im Wild- und Wanderpark Weiskirchen - auf Kinderart

Ein Besuch im Wild- und Wanderpark Weiskirchen - auf Kinderart. Mit 4 Tipps, wie jeder Ausflug mit Kindern garantiert zum Erlebnis wird!
 
Moin, Ihr Lieben!
 
In Dänemark ist es einfach toll! Wir haben schon ausgiebig am Strand getobt, in der Sonne gelegen, Softis und den einzigartigen dänischen Joghurt gegessen und ein tolles Aquarium sowie ein süßes Museum unsicher gemacht. Also mindestens drei der 10 Dinge, die man im Dänemark-Urlaub unbedingt machen muss, erledigt ;)
 
Wenn Ihr mögt, guckt öfter mal bei Facebook und Instagram rein, da poste ich Euch Neuigkeiten aus unserem Urlaub und zeige Euch, wie schön es hier an der Westküste ist!
 
Hier auf dem Blog werde ich heute ganz wunderbar vertreten von der lieben Lisa von Aktiv mit Kindern, die genauso gern wie ich mit ihren Lütten unterwegs ist. Sie zeigt Euch spannende Erlebnismöglichkeiten im Wild- und Wanderpark Weiskirchen und gibt Euch vier wertvolle Tipps, wie garantiert jeder Ausflug mit Kindern zum Erlebnis wird.
 
***

Mittwoch, 17. Mai 2017

Gastbeitrag: Welche Kinderbücher gehören ins Reisegepäck?

Gastbeitrag: Welche Kinderbücher gehören ins Reisegepäck? Tipps und Empfehlungen für Ferien und Urlaube mit Kindern.
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Während wir unseren Urlaub in Dänemark genießen, geht es hier auf dem Blog weiter mit vielen spannenden und inspirierenden Gastbeiträgen. Die meisten drehen sich um das Thema "Unterwegs mit Kind", und das passt super zum Grundthema meines Blogs!
 
So auch der tolle Artikel von Miriam von dem wunderschönen Kinderbuchblog Geschichtenwolke. Denn Miriam gibt Euch Tipps, welche Kinderbücher ins Reisegepäck gehören und welche die Urlaube mit ihren eigenen Kindern entscheidend geprägt und bereichert haben. Solche Empfehlungen empfinde ich als total hilfreich, denn auch ich bin immer auf der Suche nach guten Kinderbüchern, die man leicht und unkompliziert mitnehmen kann, besonders jetzt in der Urlaubszeit!

***


Montag, 15. Mai 2017

Gastbeitrag: Zeit, warum fliegst Du nur so dahin?

Ganz plötzlich sind die Kinder groß, und man fragt sich als Eltern, wo die Zeit geblieben ist...Lest Natalias berührenden Gastbeitrag!
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Ich sende Euch ganz liebe Grüße aus Dänemark :) Ja, richtig, wir haben das gute Wetter ausgenutzt, unserer Meer- und Reise-Lust nachgegeben und sind in unser wunderschönes nördliches Nachbarland gefahren, um dort ein paar Tage Ferien zu machen!
 
Auf Instagram und Facebook werde ich des Öfteren mal ein paar Bilder und Neuigkeiten aus unserem Urlaub posten; folgt mir dort gerne! Hier auf dem Blog vertreten mich ein paar liebe Gastautorinnen, die in ihren Beiträgen ihre ganz eigene Sicht auf das Familienleben und das Unterwegs-Sein mitbringen. Das finde ich schön, so kommt ein bischen Abwechselung ins Spiel und ich kann Euch ein paar neue Themen und Blickwinkel präsentieren!
 
*
Den Anfang macht die Dreifach-Mami und Bloggerin Natalia aus Berlin. Sie schreibt auf ihrem Blog SimplyLovelyChaos über Familie, einfache Rezepte, Bücher und Lifestyle. Dabei legt sie als Vollzeitmama viel Wert darauf, den Alltag mit ihren drei Kindern mit Humor und Liebe zu meistern.
 
Viel Spaß beim Lesen ihres Gastbeitrags!
 
***

Freitag, 12. Mai 2017

Für alle Sternenmamis zum Muttertag

Für alle Sternenmamis: Alles Gute zum Muttertag Sternenkind Sternenkinder Sterneneltern verwaiste Mütter Eltern verstorbene Kinder Trauer Anerkennung Liebe Muttertagswunsch

Moin, Ihr Lieben!
 
Heute ist ein schöner Tag. Heute ist ein trauriger Tag. Heute ist ein Tag, an dem es schwierig ist, die richtigen Worte zu finden. Und an dem es dennoch wichtig, sehr wichtig sogar ist, es zumindest zu versuchen.
 
Denn heute ist Muttertag, und für alle Sternenmamis, für alle Mütter von Sternenkindern, also Kindern, die vor, während oder nach der Geburt gestorben sind, ist dieser Tag unglaublich hart.

***

Mittwoch, 10. Mai 2017

#Familienmoment Nr. 40: Groß hilft Klein

#Familienmoment Nr. 40: Groß hilft Klein. Für große Kinder ist es wichtig, manchmal noch klein sein zu dürfen - und die Kleinen wollen sooo gerne groß sein! Das haben wir diese Woche besonders beim An- bzw. Ausziehen erfahren... Lest meinen #Familienmoment und macht gerne bei meiner Aktion mit!
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Woran merkt man, dass die Kinder groß sind? Daran, dass sie wieder klein sein wollen :) Besonders, wenn es ums An- und Ausziehen geht... Kommt Euch das bekannt vor?
 
Dann lest meinen #Familienmoment - der eigentlich nur ein kleiner Augenblick, aber für uns eine große Sache war. Übrigens könnt Ihr bei dieser Aktion auch gerne mitmachen! Wie's geht, steht am Ende des Posts ;)
 
***

Montag, 8. Mai 2017

Vom Spielen, Schiffe gucken, Picknicken und Fähre fahren am Nord-Ostsee-Kanal

Vom Spielen, Schiffe gucken, Picknicken und Fähre fahren am Nord-Ostsee-Kanal. Kanal Fähre Sehestedt Überfahrt gratis kostenlos Fußgänger Fahrräder Motorräder PKWs
Sponsored Post/Anzeige/Werbung
 
 Moin, Ihr Lieben!
 
Heute möchte ich Euch mit auf einen Ausflug nehmen, und zwar durch das wunderschöne Schleswig-Holstein, an den Nord-Ostsee-Kanal!

Am Wochenende war das Wetter so herrlich, dass wir einfach etwas unternehmen mussten! Und da wir ja oft genug an Meer & Strand fahren, wollten wir diesmal etwas ganz anderes ausprobieren. Deshalb sind wir entlang der blühenden Rapsfelder nach Sehestedt gefahren, wo ein toller Spielplatz direkt am Nord-Ostsee-Kanal liegt. Dort haben wir den großen "Pötten" beim Vorbeischippern zugeguckt, uns beim Spielen richtig ausgetobt, gepicknickt und anschließend noch eine Fahrt mit der Fähre über den Kanal unternommen.

Ach, da haben unsere Küstenkinder gejubelt! Kommt mit - ich zeige Euch, wie schön es bei uns im Norden ist :)

***

Freitag, 5. Mai 2017

Die Küstenkids im Bücherboot: Kinderbücher zum Thema "Wale" (+ Verlosung)

In meinem neuesten Bücherboot stelle ich Euch zahlreiche Kinderbücher zum Thema "Wale" vor. Und auch für die Eltern bzw. Erwachsenen ist etwas dabei :) Jedes der vorgestellten Kinder- und Jugendbücher darf ich am Ende des Posts auch an Euch verlosen - damit Ihr voller Wal-Faszination schmökern könnt!
 *Kinderbuch-Rezension + Verlosung*
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Ein neues Bücherboot geht vor Anker! Nachdem es im Februar ja schon eine allgemeine Ausgabe zum Thema "Küste und Meer" gab, soll dieses Kinderbuch-Special einem einzigen Meerestier gewidmet sein, das auf Kinder und Erwachsene eine gleichermaßen starke Faszination ausübt: Dem Wal.
 
Dabei stelle ich Euch wieder Bücher für Kinder aller Altersstufen vor. Darunter sind diesmal übrigens auch mehrere Werke, die auch die Erwachsenen bzw. Eltern mit Genuss lesen werden ;) Und wie immer könnt Ihr alle vorgestellten Bücher am Ende des Posts auch gewinnen!
 
***

Mittwoch, 3. Mai 2017

Eine einfache Idee: Der Luftballon an der Wand

In der zweiten Ausgabe meiner Serie "Eine einfache Idee" zeige ich Euch, wie Ihr einen Luftballon dazu bringt, wie von Geisterhand an der Wand zu "kleben". Ein toller Trick - ideal für den Kindergeburtstag oder als witzige Beschäftigung für Eure Kinder an einem Regentag!
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Heute setze ich meine Reihe "Eine einfach Idee" fort. In der ersten Ausgabe hatte ich Euch erzählt, wie Ihr einer lieben Freundin oder der netten Nachbarin mit ganz wenig Aufwand eine witzige Osterüberraschung zaubert. Heute zeige ich Euch einen wunderbaren Trick mit einem Luftballon, der scheinbar wie von Geisterhand an der Wand klebt - und den Eure Kinder lieben werden!
 
***